AIT Austrian Institute of Technology

Veranstaltungsreihe: BSA Erkundung
Wien
BSA-Generalsekretariat
Tuesday,
16
.10.
2018
18.00 Uhr

AIT Austrian Institute of Technology

1210 Wien , Giefinggasse 4

Mag. Michael Hlava & Silvia Haselhuhn, M.A.
Head of Corporate and Marketing, Communications

Das AIT Austrian Institute of Technology (AIT) ist die größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung in Österreich und Europas Spezialist für die zentralen Infrastrukturthemen der Zukunft. Damit ist ein hohes Maß an Verantwortung gegenüber der Öffentlichkeit verbunden. Sie betreibt mehrere Standorte in ganz Österreich. Die Eigentümer sind zu 50,46 % die Republik Österreich (Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie) und die Industriellenvereinigung Österreich (Verein zur Förderung von Forschung und Innovation) mit 49,54 %.

Im April diesen Jahres hat das AIT seine Wiener Standorte in Wien-Floridsdorf konzentriert und ist in ein neues Forschungsgebäude in der Giefinggasse eingezogen. In unmittelbarer Nachbarschaft zu zwei an diesem Standort bereits bestehenden AIT-Gebäuden arbeiten nun über 850 Personen des insgesamt 1.300 Mitarbeiter umfassenden Forschungsinstituts auf insgesamt 26.000 Quadratmetern. Zwischen den beiden Gebäuden Tech- und Energy-Base wurde das von Maurer und Partner geplante neue Haus mit einer Gesamtfläche von 10.000 Quadratmetern errichtet. In das neue Gebäude sind neben der Geschäftsführung die AIT-Zentren für Vision, Automation and Control, Digital Safety and Security, Health and Biosecurity sowie Innovation Systems and Policy eingezogen.

Durch die Forschung und technologischen Entwicklungen des AIT werden grundlegende Innovationen für die nächste Generation von Infrastrukturtechnologien in den Bereichen Energy, Mobility Systems, Low-Emission Transport, Health & Bioresources, Digital Safety & Security, Vision, Automation & Control und Technology Experience verwirklicht. Ergänzt werden diese wissenschaftlichen Forschungsgebiete um die Kompetenz im Bereich Innovation Systems & Policy.

 

Nach einer Kurzeinführung und Begrüßung durch den Chef der Marketing- und Kommunikationsabteilung Michael Hlava sowie der Betriebsratsvorsitzenden Eva Wilhelm erhalten wir eine Führung durch verschieden Abteilungen des Hauses, wie zur Banknotenprüfmaschine im Center for Vision, Automation & Control, in das Batterielabor im Center for Low-Emission Transport oder auch ins Technology Experience Lab. Im Anschluss sind wir zu einem gemütlichen Get-together geladen.

 

Anmeldung unter veranstaltungen@bsa.at bzw. 01/310 88 29