Aktuelle Veranstaltungen  Subscribe to Veranstaltungen auf bsa.at

Saturday
23
/03
17.45 Uhr
Kärnten
BSA Kärnten
Diskussion

EU-Wahl

Andreas SCHIEDER, Spitzenkandidat der SPÖ
Julia HERR, Kandidatin der SJÖ/SPÖ
Luca KAISER, Spitzenkandidat der SPÖ Kärnten
Felix SCHMID, Kandidat der SPÖ Steiermark
Harry KOLLER, Kandidat der SPÖ Wolfsberg
Günther VALLANT, LAG Regionalkooperation Unterkärnten
Moderation: Jürgen JÖBSTL, BSA Wolfsberg

Der BSA Wolfsberg veranstaltet am 23. März 2019 eine öffentliche Podiumsdiskussion zur bevorstehenden EU-Wahl. Beginn ist um 17:45 Uhr.

Mehr Information

Rathausfestsaal

9400 Wolfsberg, Rathausplatz 1

Wednesday
27
/03
18.00 Uhr
Kärnten
BSA Kärnten
Diskussion

Sucht - Was kann man tun?

BSA St. Veit / Feldkirchen

Es diskutieren - LHStv.in Dr.in Beate Prettner, Mag.a Maria Magdalena Witting,
Prim. Univ. Prof. Dr. Herwig Scholz und Dr. Karl Nessmann.

Mehr Information

Rathaushof St. Veit an der Glan

9300 St. Veit an der Glan, Hauptpl. 1

Wednesday
27
/03
18.30 Uhr
Niederösterreich
BSA Niederösterreich
Diskussion

Ist die Demokratie in Europa in Gefahr?

Grußworte: Klubobmann Reinhard Hundsmüller

Einleitung: Dr. Günther Sidl

Referat: Prof Dr. Ulrike Guérot

                       

                                           

E i n l a d u n g

 

zum Referat und zur Diskussion

„Ist die Demokratie in Europa in Gefahr?“

von Frau Prof Dr. Ulrike Guérot

am Mittwoch, 27. März 2019, 18.30 Uhr

 im Palais Niederösterreich, 1010 Wien, Herrengasse 13,

Nach den Grußworten vom Klubobmann Reinhard Hundsmüller und der Einleitung des BSA NÖ Vorsitzenden und unserem EU-Spitzenkandidaten

Mehr Information

Palais Niederösterreich

1010 Wien, Herrengasse 13

Wednesday
27
/03
18.30 Uhr
Wien
BSA Döbling
BSA Alsergrund
BSA Rudolfsheim-Fünfhaus
BSA Simmering
Gesellschaft für Geistes- und Sozialwissenschaften
Vereinigung sozialdemokratischer Angehöriger in Gesundheits- und Sozialberufen
Vereinigung Sozialdemokratischer Universitäts- und FachhochschullehrerInnen
Diskussion

Brexit - Im Gespräch mit Stefan Brocza, Otmar Höll, Gabriele Matzner-Holzer, Colin Munro und Melanie Sully

Vorwärts zurück oder Vorwärts in die Zukunft?

Dr. Stefan Brocza (Experte für Europarecht und internationale Beziehungen an der Universität Wien)

Univ.-Prof. Dr. Otmar Höll (ehemaliger Direktor des Österreichischen Instituts für Internationale Politik und Politologe mit den Forschungsschwerpunkten Österreichische Außen- und Sicherheitspolitk, Europäische Integration, internationale Entwicklungs- und Umweltpolitik, Globalisierung, Politische Psychologie)

Dr.inGabriele Matzner-Holzer (Juristin, Buchautorin und Botschafterin i.R. der Republik Österreich, zuletzt im Vereinigten Königreich)

MMag. Colin Munro (Chairman of UK Citizens in Austria und Botschafter i.R. des Vereinigten Königreichs, zuletzt bei der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit OSZE in Wien)

Dr.inMelanie Sully (britische Politologin und Direktorin des Instituts für Go-Governance)

Im Beatles-Song „Hello Goodbye“ heißt es: You say „Yes“, I say „No“. You say „Stop“ and I say „Go, go, go“. Oh no. You say „Goodbye“ and I say „Hello, hello, hello“. I don't know why you say „Goodbye“, I say „Hello, hello, hello“. 33 Monate nach jenem EU-Referendum vom 23. Juni 2016, bei dem knapp 52 Prozent der britischen WählerInnen für den Austritt aus der Europäischen Union stimmten, soll Großbritannien zwei Jahre nach der Auslösung des Artikels 50 der EU-Verträge nach 46 Jahren Mitgliedschaft am 29. März 2019 aus der EU austreten.

Mehr Information

BSA-Generalsekretariat

1010 Wien, Landesgerichtsstraße 16, 3. Stock

Seiten